• Vertrieb

    Ihr schneller Kon­takt zu allen Ansprech­partnern im Unter­nehmen und welt­weit.

  • Downloads

    Hier finden Sie Kataloge, Bro­schü­ren, Montage- und Be­triebs­anleit­ungen

  • Service

    Feed­back, Kunden­dienst, Schul­ungen, AGB.

  • Anfahrtsplan

    So finden Sie
    schnell zu uns!

Sitemap | Kontakt

drucken

Unser Fachwissen für Sie

Berechnungen

Wir bieten unseren Kunden unser Fachwissen an: Wir führen für Sie rechnerische Analysen am Fahrzeugrahmen oder an Rahmenteilen durch sowie EG-/ECE-Bremsberechnungen auf der Grundlage von BPW Bremszylindern.

Bremsberechnungen

Bremsberechnungen

BPW Fahrzeugtechnik erstellt für Sie (gegen eine Gebühr von 50,- € zzgl. 19% gesetzliche MwSt.) EG-/ECE-Brems­berechn­ungen für Anhänger mit BPW-Komponenten. Auslegungstoleranzen können so technisch und wirtschaftlich sinnvoll genutzt werden. Das gewährleistet bestmögliche Bremsbestückung und Abbremsung Ihres Fahrzeugs.

Hier erhalten Sie dazu weitere Informationen und können ein Formular downloaden, das Ihnen hilft, die richtigen Angaben zusammenzustellen. 

FEM-Berechnungen

FEM-Berechnungen

Wir führen rechnerische Analysen am Fahrzeugrahmen oder an Rahmenteilen durch und schlagen, bei Bedarf, Optimierungsmaßnahmen vor. 

Dabei greifen wir auf langjährige Erfahrungen aus Spannungsmessungen im Fahrversuch zurück. So werden Berechnungszeiten gespart und Versuchs- und Entwicklungszyklen gekürzt.

Prüfungen

Fahrtest zur Optimierung vor dem Serienstart
Fahrtest zur Optimierung vor dem Serienstart

Fahrversuche

Fahrversuche

In Fahrversuchen analysieren wir die Belastung von Rahmenbauteilen. Über Messstreifen werden Verformungen bzw. Spannungen aufgenommen und mit dem Fahrzeughersteller ausgewertet, wie zum Beispiel:

  • an Stützen 
  • in Knotenblechen 
  • in Querträgern 

Die Ergebnisse dienen zur optimalen Gestaltung von Rahmen- und Fahrwerksteilen vor Serienstart.

Prüffeldversuche

Lebensdauertest

Prüffeldversuche verkürzen die Entwicklungszeit von Komponenten und Baugruppen. Bauteile werden schwellend oder wechselnd mit pulsierenden Kräften beaufschlagt. Dabei werden verschiedene Prüfprogramme wie das Simulieren einer Teststrecke angewendet. Sie dienen zur Prüfung der Betriebsfestigkeit und der Elastizität von Bauteilen.

Prüfstand für Einachsanhänger

Prüfstand

Für umfangreiche Tests wird das konzerninterne BPW Entwicklungs- und Testzentrum genutzt. Der BPW Entwicklungsservice besteht aus

  • Prüffeld 
  • Fahrversuch
  • Serienüberwachungen 
  • Neuentwicklungstest

Diese Einrichtung ist in ihrer Ausgestaltung einzigartig in der Branche. Sie bietet modernste Möglichkeiten für die Entwicklung von Innovationen.

BPW Fahrzeugtechnik | Pater-Ewald-Str. 29 | 33104 Paderborn