• Vertrieb

    Ihr schneller Kon­takt zu allen Ansprech­partnern im Unter­nehmen und welt­weit.

  • Downloads

    Hier finden Sie Kataloge, Bro­schü­ren, Montage- und Be­triebs­anleit­ungen

  • Service

    Feed­back, Kunden­dienst, Schul­ungen, AGB.

  • Anfahrtsplan

    So finden Sie
    schnell zu uns!

Sitemap | Kontakt

drucken

Entwicklung & Konstruktion – 80 Jahre Know-How

Unser Know-How liefert hochwertigste Fahrzeugtechnik
Unser Know-How liefert hochwertigste Fahrzeugtechnik

Das Entwicklungsteam am Standort Paderborn verfügt über jahrzehntelanges Know-How und Erfahrung in der Entwicklung und Konstruktion von Anhänger-Fahrwerken bis 3,5t.

Unsere Spezialisten bieten Engineering-Leistungen wie FEM- oder Bremsberechnungen und führen / begleiten Fahr- und Prüffeldversuche durch.

Unser Qualitätsmanagement

Unsere tägliche Arbeit basiert auf dem Grundsatz der gleichbleibend guten Qualität. Dennoch, wo gehobelt wird, da fallen Späne, wo Menschen arbeiten, passieren Fehler. Wir helfen Ihnen unbürokratisch und schnell weiter! Jede Ihrer Beanstandungen wird bei uns akribisch analysiert und verfolgt. Methoden wie QRQC (Quick Response Quality Control) werden eingesetzt, um die Ursache der Vorfälle zu finden und sie nachhaltig zu beheben. Unser Credo ist die kontinuierliche Verbesserung.

Das Ziel ist zuverlässige, gleichbleibend tadellose Qualität.

Das Erstmusterverfahren

Bevor wir neue Zulieferteile in unsere Serienfertigung einfließen lassen, möchten wir sicher sein, dass die Qualität der Bauteile unseren Vorstellungen und Bedürfnissen entspricht. Mit dem Erstmuster werden somit fehlerfreie Prozesse gewährleistet. 

Was genau passiert bei der Erstmusterprüfung?

  • Die Erstmusterprüfung kann aus Maß-, Werkstoff- und/oder Funktionsprüfung bestehen. 
  • Der Umfang der Prüfung wird von uns in der Erstmusterbestellung festgelegt. 
  • Unsere Mitarbeiter des Qualitätsmanagements sind dabei die zentralen Ansprechpartner.

Information für unsere Lieferanten:
Was passiert bei Reklamationen?

Es ist eingetreten, was keiner will: Ein Fehler, den wir reklamieren müssen. Wir benötigen einen 8D-Report, in dem der Fehler beschrieben wird, die Ursache geklärt wird und die Maßnahmen zur Beseitigung des Fehlers festgelegt werden. Bitte füllen Sie umgehend den 8D-Report aus, und senden Sie ihn schnellstmöglich per E-Mail an uns!

AL-KO Technology Paderborn GmbH | Pater-Ewald-Str. 29 | 33104 Paderborn